400 jahre weingeschichte

DER RHODTER ROSENGARTEN

Im Herzen der Pfalz befindet sich ein Kleinod der Weinkultur: der älteste Weinberg der Welt. Bereits zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges wurden hier – so berichten die Kirchenbücher – die ersten Reben von einem Unbekannten gepflanzt.

Mehr erfahren
die herstellung

HANDARBEIT UND GEDULD

Im Keller geschieht fast alles wie seit Jahrhunderten. Nach der Gärung wird dieser besondere Wein in Eichenfässern gelagert. Es folgt eine schonende Filtration – und eine weitere Lagerung: Drei Monate ruht der kostbare Tropfen bei absoluter Dunkelheit.

Mehr erfahren
der geschmack

GLANZ IM GLAS UND AM GAUMEN

Schon beim Einschenken gefällt der Wein mit seiner goldgelben Farbe. Ein Gewürztraminer, wie er im Buche steht: Aromen, die zarte Assoziationen an Rosenblüten wecken. Eine herrliche Fruchtigkeit, die mit der Exotik von Ananas und Mango spielt. Im Hintergrund wirken dezente Vanille- und Nelkennoten mit.

Das Urteil von erfahrenen Experten: Ein gelungener Tropfen, dem man das traditionelle Handwerk, das hochwertige Terroir und die Reife uralter Reben anmerkt.

das produkt

DIREKTBESTELLUNG

Der Ertrag des ältesten Weinbergs der Welt ist gering: Nur 571 Flaschen à 0,375 Liter wurden vom Jahrgang 2016 abgefüllt. Gehören Sie zu den Auserwählten, die eine der edlen Flaschen besitzen. Ordern Sie direkt beim Weingut – solange der Vorrat reicht.

bestellen
Nur begrenzt vorrätig

jetzt ihre Flasche sichern

zum Shop